yipi yipi yeah, endlich hochwertige Fotos und Videos von oben

Ich war ja mit dem Phantom 4 ganz zufrieden und hatte ihn nicht gleich durch die ersten Mavic Modelle ersetzt.

Doch nun hat DJI eine kleine Drohe für Fotografen gebaut, den Mavic 2 PRO mit einem 1-Zoll-Sensor in einer Hasselblad Kamera. 20 Megapixel für Fotos im RAW Format und 4k Ultra HD Videos im Kinolook und das in einer sehr kleinen, faltbaren Drohne unter 1,5 kg

Und ja, jetzt habe ich Sie mir gekauft, ist ja nicht nur ein Männerspielzeug könnte ich ja sogar bei Outdorshootings einsetzen als Perspektiverweiterung  :-)

Drucken